Mutter tourt im Winter

Mutter live, 2008. Foto: Eva Bruhns.

Das neue Album der Berliner Legende „Mutter“ namens Trinken Singen Schiessen ist seit Anfang Oktober draußen. Nun tourt die Band um Textgenie Max Müller im Winter durch Deutschland.

Seit 1989 geradezu am Rand der Wahrnehmung gedrängt und dennoch seitdem geniale Musik mit mindestens ebenbürtig genialen Texten produzierend: das ist „Mutter“. Das neue Album ist seit dem 6. August draußen und die ersten 99 Kopien mussten als Schuldverschreibungen herausgegeben werden, damit die eigentliche CD überhaupt richtig gepresst werden konnte.

Die Band, auf die sich Texter wie Jochen Distelmeyer oder Tobias Levin beziehen, operiert zwar immer noch im Underground – obwohl sie schon längst als nationales Kulturgut vom Goethe-Institut durch die Welt gescheucht werden müsste. Doch die Welt ist ungerecht, wird es immer bleiben.

Zurück zu Mutter. Die touren nämlich im Oktober und Dezember durch ausgewählte Orte im ganzen Land. Dort wird man auch in den Genuss kommen, neues Material sowie bestimmt auch was Älteres zu hören. Heute beginnt die Tournee in Berlin.

06.10. Berlin – Wild at Heart
07.10. Köln – Gebäude 9
08.10. Trier – Ex-Haus
09.10. München – 59:1
09.12. Augsburg – Ballonfabrik
10.12. Schorndorf – Manufaktur
11.12. Weinheim – Café Central
16.12. Hamburg – Hafenklang
17.12. Husum – Speicher
18.12. Wolfsburg – Hallenbad

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: